Navigation nach oben
Anmelden
Anmelden
 

Berufstätig? Nächste Trainings:

26.11.2018
MySQL für Datenbankadmin.
 
05.12.2018
Microsoft Word - Grundlagen
 
05.12.2018
Photoshop - Grundlagen
 
10.12.2018
Linux Administration
 
07.01.2019
VBA-Programmierung für Office
 
Weitere ...

Arbeitsuchend? Nächste Trainings:

19.11.2018 | Erfurt
Fachkraft Buchführung
 
07.01.2019 | Leipzig
Fachinformatiker/in
 
01.02.2019 | Nordhausen
Büromanagement
 
04.02.2019 | Marburg
Lohn und Gehalt DATEV
 
01.07.2019 | Jena
Steuerfachangestellte/r
 
Weitere ...

Testcenter in der IAD

Zertifizierungsprüfungen können Sie in unseren Testcentern ablegen:

 Erfurt
 Jena
 Leipzig
 Marburg
 Nordhausen

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen Training​ - Stand: Januar 2015

1. Anmeldung
Sie können sich schriftlich, per Fax oder per Email bei unseren Geschäftsstellen anmelden. Sie erhalten von uns umgehend eine Anmeldebestätigung. Die Zahl der Teilnehmenden in unseren Trainings ist begrenzt. Anmeldungen werden daher in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
2. Training/Zeiten
Standardtraining: 09.00 Uhr – 16.15 Uhr
Verkürzung des Trainings (z.B. bei Einzelteilnehmenden): Die IAD GmbH behält sich das Recht vor, auch bei fest ausgeschriebenen Terminen diese in der Dauer zu kürzen. Um wie viele Tage das Training im Einzelfall gekürzt wird, ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig und obliegt der Entscheidung der IAD GmbH. Die Teilnehmenden werden im Vorfeld informiert.
3. Inhalt des vereinbarten Trainings
Den Inhalt des öffentlichen Trainings entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Informationsmaterial. Wir behalten uns vor, den Inhalt des Trainings aus fachlichen Gründen zu überarbeiten, sowie Termine und Durchführungsorte zu ändern. Die von uns veröffentlichten Trainingsinhalte werden behandelt, sofern dies nach dem Wissensstand der Teilnehmer möglich ist. Unsere Trainer können im Einzelfall die Schulungsinhalte individuell an die Bedürfnisse der Gruppe anpassen. Die IAD GmbH behält sich den Wechsel von Trainern und/oder eine Änderung im Programmablauf vor, sofern diese das Veranstaltungsziel nicht grundlegend verändern. Ein Anspruch auf Durchführung durch einen bestimmten Trainer besteht nicht.
4. Inhouse-Training
Bei Inhouse-Trainings wird zusätzlich eine Fahrtkostenpauschale von 0,60€ pro gefahrenen Kilometer in Rechnung gestellt. Findet das Training innerhalb des Stadtgebietes des jeweiligen IAD-Standortes statt, erfolgt keine Berechnung von Fahrtkosten.
5. Stornierung
Absage durch den Teilnehmenden: Sollten Sie von einem Training zurücktreten, teilen Sie uns das bitte rechtzeitig mit. Erfolgt der Rücktritt bis 14 Tage vor Beginn des Trainings entstehen für Sie daraus keine Kosten. Bei einer Absage bis 7 Tage vor Beginn des Trainings stellen wir Ihnen 25% des Seminarpreises in Rechnung. Nach diesem Zeitraum ist der gesamte Seminarpreis fällig. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist jederzeit möglich. Bei Stornierung eines individuell vereinbarten Trainings gelten die identischen Zeiträume und Stornogebühren. Stornierungen müssen schriftlich erfolgen.
Absage durch die IAD GmbH: Die IAD GmbH behält sich vor, jedwedes von uns angebotene oder durchzuführende Training abzusagen bzw. zu verschieben, insbesondere bei Eintritt von Ereignissen, die eine Erbringung der Leistung für die IAD GmbH technisch oder wirtschaftlich unzumutbar machen. Die betroffenen Teilnehmer werden umgehend informiert. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.
6. Haftung und Schadenersatz
Bei Ausfall eines Trainings durch Krankheit des Trainers, höhere Gewalt oder sonstige nicht vom Veranstalter zu vertretende Umstände und Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. In solchen Fällen kann die IAD GmbH nicht zum Ersatz von Reise- oder Übernachtungskosten sowie von Arbeitsausfall verpflichtet werden. Generell gilt, dass wir nur für Schäden, die durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von unseren Mitarbeitern entstanden sind, haften. Eine weitergehende Haftung ist ausgeschlossen.
7. Seminarpreis
Den Seminarpreis für die Teilnahme an unseren öffentlichen Trainings entnehmen Sie bitte der jeweiligen Ausschreibung. Ers wird sofort ohne jeden Abzug fällig. Die Zahlung erfolgt unter Angabe der Rechnungsnummer auf das in der Rechnung genannte Konto der IAD GmbH. Bei Absage eines Trainings durch die IAD GmbH erhalten Sie den bereits bezahlten Seminarpreis zurück.
8. Urheberschutz
Die in den Trainings der IAD GmbH eingesetzte Software und Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen weder kopiert noch Dritten zur Verfügung gestellt werden. Die IAD GmbH übernimmt keinerlei Schadenersatzansprüche, die durch Viren auf kopierten Datenträgern entstehen könnten. Von Teilnehmenden mitgebrachte Datenträger dürfen grundsätzlich nicht auf die Computer der IAD GmbH eingespielt werden.
9. Datenschutz
Wir weisen darauf hin, dass die Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Vertragserfüllung gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes erfolgt. Ihre geschäftlichen Kontaktdaten werden von uns für Marketingzwecke durch Zusendung von Trainings- und Aktionsangeboten der IAD GmbH genutzt. Sie können der Nutzung, Verarbeitung bzw. Übermittlung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch schriftliche Mitteilung widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs bzw. Widerrufs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu Marketingzwecken nutzen und verarbeiten bzw. die weitere Zusendung von Trainings- und Aktionsangeboten der IAD GmbH unverzüglich einstellen.
10. Hinweise
Diese Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller Verträge für Trainings. Nebenabreden bedürfen der Schriftform.

​ ​ ​ ​

​ ​  ​ ​