Navigation nach oben
Anmelden
Anmelden
 IAD - Informationsverarbeitung und angewandte Datentechnik GmbH

 Ihr zertifizierter Partner in der geförderten Weiterbildung


 Unsere Trainingsangebote für

 

Zertifizierung nach AZAV

Entsprechend der Neuordnung der beruflichen Weiterbildung sind unsere Standorte und Lehrgänge nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert.  Download

Die Durchführung von geförderter Weiterbildung durch die IAD GmbH ist somit weiter gesichert.

Die Maßnahmeanerkennung der einzelnen geförderten Weiterbildungen finden Sie unter den Detailinformationen des jeweiligen Lehrgangs.

 

Vorteile für Sie ...

Bildungsgutscheine und Weiterbildungsbudgets können verlässlich eingelöst werden - zusätzlicher Aufwand entfällt.

Sie können Ihre geförderte Weiterbildung über mehrere Module hinweg planen, und sind sich sicher, dass Sie immer rechtzeitig über die entsprechenden Voraussetzungen verfügen. 

Testcenter in der IAD
Zertifizierungsprüfungen können Sie in unseren Testcentern ablegen:
  Erfurt 

  Jena 
  Leipzig 
  Marburg 
  Nordhausen 

Vorteile für Sie ...

  • seit 1983 in der geförderten Weiterbildung tätig
  • sehr gute Vermittlungsergebnisse
  • mehr als 90% bestandene Zertifizierungsprüfungen
  • alle Trainer/innen sind zertifiziert und permanent im Kurs präsent
  • kostenlose Software
  • kleine Gruppengrößen von 8 - 16
  • Wir sind der zertifizierte Partner von Microsoft und Oracle in der Region
  • Eigenes VUE Testcenter
  • Viele Unternehmen lassen Ihre Mitarbeiter/innen bei uns weiterbilden
Berufstätige/Unternehmen
Arbeitssuchende
 
Betriebswirtschaft und Projektmanagement in Marburg 
Zielgruppe  
Hochschul-/Fachhochschulabsolventen natur- und geisteswissenschaftlicher Fachrichtungen, Ingenieure, Techniker. Voraussetzung für die Teilnahme an dem Kurs ist ein Eignungsgespräch. Diese Weiterbildung ist für max. 15 Teilnehmer/innen konzipiert.
Ziel  
Internationalisierung, wachsende Marktdynamik und die daraus resultierenden Anforderungen an Flexibilität und Kundenorientierung verlangen den Unternehmen permanente Anstrengungen zur Verbesserung ihrer Geschäftsprozesse ab. Auch die Anforderungen an die Qualität und Nachvollziehbarkeit der Prozesse steigen.

Das Projektmanagement hat daher nicht ausschließlich die Aufgabe, einzelne Projekte erfolgreich zu planen, zu verwalten und zu realisieren. Vielmehr ist es ein Werkzeug, mit dem die Prozessorganisation eines Unternehmens gestaltet werden kann. Personen mit fundierten Kenntnissen im Projektmanagement auf der Basis guter Kompetenzen in BWL können daher an Schlüsselpositionen eingesetzt werden.

Zahlreiche Unternehmen – auch auf dem regionalen Arbeitsmarkt – setzen verstärkt auf die Methoden und Techniken des Projektmanagements, um der zunehmenden Dynamik und den hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. Für Absolventinnen und Absolventen der verschiedenen (fach-) hochschulischen Fachrichtungen und für Techniker sind detaillierte Kenntnisse in diesem Bereich ein wichtiges Handwerkszeug für einen erfolgreichen (Wieder-) Einstieg in eine nachhaltige berufliche Tätigkeit. Für den Einsatz im Projektmanagement sind zugleich jedoch gute Kenntnisse im betriebswirtschaftlichen Themenkreis von entscheidender Bedeutung, um die Einordnung der Projekte in die Unternehmensorganisation und die wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens beurteilen zu können.

Gerade Personen mit einer hochwertigen Vorqualifikation wie Absolventinnen und Absolventen der Hochschulen sowie Personen mit langjähriger beruflicher Erfahrung im Bereich der Organisation haben oft Probleme, ihre Attraktivität für einen neuen Arbeitgeber zu erkennen und herauszuarbeiten. Diese Zielgruppe kann von fundierten Kenntnissen in der Betriebswirtschaftslehre, in der Organisation von Unternehmen sowie im Projektmanagement profitieren, um eine Schnittstelle zu den Anforderungen der Arbeitgeber für die erfolgreiche Bewerbung zu schaffen.

Mit der von uns angebotenen Zertifizierung PRINCE 2 belegen die Absolvent/innen ihre Kenntnisse im Projektmanagement durch ein am Arbeitsmarkt stark nachgefragtes Zertifikat. Die Prüfungsgebühr ist in den Lehrgangskosten bereits enthalten.
Inhalte  
• Allg. Betriebswirtschaftslehre
• Marketing
• Unternehmensorganisation
• Controlling
• Prozessorganisation mit Projektmanagement
• Projektmanagement im operativen Geschäft
• Einsatz von IT-Werkzeugen in der Projektarbeit
• Kommunikations- und Moderationstechniken
• Konfliktmanagement
• Praktische Projektarbeit
• Zertifizierungsvorbereitung und Prüfung: PRINCE 2 Foundation
Förderung  

Der Lehrgang ist durch die Zertifizierungsagentur HZA GmbH Hamburg zertifiziert. Bei Vorliegen der individuellen förderungsrechtlichen Voraussetzungen kann eine Förderung von der zuständigen Agentur für Arbeit/Jobcenter übernommen werden. Die Förderungsmöglichkeiten sind in jedem Fall mit Ihrem/Ihrer zuständigen Ansprechpartner/in abzuklären. Interessenten, welche von anderen Versicherungsträgern betreut werden (DRV, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Beschäftigungsgesellschaften, …) können nach Rücksprache und Zustimmung ihres Betreuers zur Übernahme der Lehrgangsgebühr ebenfalls an dieser Weiterbildung teilnehmen.
Bitte reichen Sie neben dem Anmeldeformular Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Lichtbild, Zeugniskopien von Ausbildungsabschlüssen und Kopien von Arbeitszeugnissen) bei uns ein.

 

 
Maßnahmenummer
447 0039 2018

Laufzeit
08.10.2018 - 05.02.2019

Unterrichtszeiten
montags bis freitags
08:00 -15:15 Uhr
 
Kontaktadresse
IAD GmbH Marburg
Neue Kasseler Straße 62 E
35039 Marburg
Telefon: 06421-9658-0
Telefax: 06421-9658-33
 
Ansprechpartner
Stefanie Sorum
Leiterin Training & Consulting
s.sorum@iad.de
 
Isolde Brusius
Sektretariat
i.brusius@iad.de
 
 
Ausbildungsnachweis

Sie erhalten ein benotetes, in Fächern aufgegliedertes aussagefähiges Zeugnis der IAD über die erworbenen Kenntnisse und Leistungen. Bei Bestehen der entsprechenden Prüfung erhalten Sie den PRINCE 2 Foundation Abschluss.



Teilnahmebedingungen
Teilnahmebedingungen für Lehrgänge

Informationsmaterial
Hier zum Download klicken

Kontakt

 
 
 Wir benötigen Ihre Kontaktdaten, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Datenschutzhinweise: Ihre Anfrage wird verschlüsselt übertragen. Sie erklären sich beim Klicken auf "abschicken" damit einverstanden, dass wir diese Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage nutzen dürfen. Weitere Informationen zum Datenschutz und Widerrufshinweise finden Sie im Menü unter „Datenschutz“.