Navigation nach oben
Anmelden
Anmelden
 IAD - Informationsverarbeitung und angewandte Datentechnik GmbH
 
 Unsere Trainingsangebote für
 

Berufstätig? Nächste Trainings:

27.01.2021
Linux - Grundlagen
 
04.02.2021
MySQL Grundlagen
 
15.02.2021
VBA-Programmierung für Office
 
22.02.2021
Microsoft Word - Grundlagen
 
08.03.2021
Photoshop - Grundlagen
 
Weitere ...
Testcenter in der IAD
Zertifizierungsprüfungen können Sie in unseren Testcentern ablegen:
  Erfurt 

  Jena 
  Leipzig 
  Marburg 
  Nordhausen 

Vorteile für Sie ...

  • seit 1983 in der Weiterbildung tätig
  • sehr gute Vermittlungsergebnisse
  • mehr als 90% bestandene Zertifizierungsprüfungen
  • alle Trainer/innen sind zertifiziert und permanent im Kurs präsent
  • kostenlose Software
  • kleine Gruppengrößen von 8 - 16
  • Wir sind der Partner von Mircosoft und Oracle in der Region
  • Eigene Testcenter (Prometric, VUE)
  • Viele Unternehmen lassen Ihre Mitarbeiter/innen bei uns weiterbilden
Berufstätige/Unternehmen
Arbeitssuchende
 
CompTIA Linux+ | CT031  
Zielgruppe   Systemadministrator/innen, Netzwerkadministrator/innen, Web-Administrator/innen, Mitarbeiter/innen im technischen Support
Ziel  

CompTIA Linux+ richtet sich an IT-Profis, die Linux für die Verwaltung von Smartphones, über Server bis hin zu Supercomputern anwenden.

Die Linux+-Zertifizierung beinhaltet Grundlagen der Linux-Systemadministration. Dazu gehören Skills für den IT-Support in Unternehmen, die Linux in der Cloud einsetzen, für Cyber Security, mobile und Web-Verwaltungs-Anwendungen.

Inhalte  

Hardware und Systemkonfiguration

  • Linux-Bootprozess
  • Kernel-Module installieren, konfigurieren und überwachen
  • Netzwerkverbindungsparameter konfigurieren und überprüfen
  • Speicherverwaltung in einer Linux-Umgebung
  • Cloud und Virtualisierung
  • Lokalisierungsoptionen konfigurieren

Betrieb und Wartung von Systemen

  • Software-Installationen durchführen,
  • Konfigurationen, Aktualisierungen und Deinstallation
  • Benutzer und Gruppen verwalten
  • Dateien erstellen, ändern und umleiten
  • Dienstleistungen verwalten
  • Server-Rollen
  • Automatisieren und Planen von Aufträgen
  • Verwendung und Betrieb von Linux-Geräten
  • Grafische Benutzeroberflächen unter Linux

Sicherheit

  • Benutzer- und/oder Gruppenberechtigungen konfigurieren und implementieren
  • Zugriffs- und Authentifizierungsmethoden
  • Security Best Practices für Linux-Umgebungen
  • Protokollierungsdienste implementieren
  • Implementierung und Konfiguration von Linux-Firewalls
  • Sichern, Wiederherstellen und Komprimieren von Dateien

Fehlerdiagnose und Troubleshooting

  • Systemeigenschaften analysieren und korrigieren
  • Systemprozesse analysieren, um die Leistung zu optimieren
  • Benutzerprobleme analysieren und beheben
  • Anwendungs- und Hardware-Probleme

Automatisierung und Skript-Erstellung

  • Bereitstellung und Ausführung grundlegender BASH-Skripte
  • Versionskontrolle mit Git durchführen
  • Orchestrierungsprozesse und -konzepte
Voraussetzungen  

Um erfolgreich am Training teilzunehmen, sollten Sie Grundlagenkenntnisse im Umgang mit Betriebssystemen und Netzwerken mitbringen sowie Erfahrung in der Linux-Administration. Um die Basics zu erwerben empfehlen wir die Trainings und Zertifizierungen CompTIA A+ und CompTIA Network+.

 
Termin öffnen und
Standort auswählen
Navigationslinks überspringen.

Dauer
5 Tage

Gebühren
2.100,00 € netto
2.499,00 € inkl. 19% MwSt.