Navigation nach oben
Anmelden
Anmelden
 IAD - Informationsverarbeitung und angewandte Datentechnik GmbH
 
 Unsere Trainingsangebote für
 

Berufstätig? Nächste Trainings:

27.01.2021
Linux - Grundlagen
 
04.02.2021
MySQL Grundlagen
 
15.02.2021
VBA-Programmierung für Office
 
22.02.2021
Microsoft Word - Grundlagen
 
08.03.2021
Photoshop - Grundlagen
 
Weitere ...
Testcenter in der IAD
Zertifizierungsprüfungen können Sie in unseren Testcentern ablegen:
  Erfurt 

  Jena 
  Leipzig 
  Marburg 
  Nordhausen 

Vorteile für Sie ...

  • seit 1983 in der Weiterbildung tätig
  • sehr gute Vermittlungsergebnisse
  • mehr als 90% bestandene Zertifizierungsprüfungen
  • alle Trainer/innen sind zertifiziert und permanent im Kurs präsent
  • kostenlose Software
  • kleine Gruppengrößen von 8 - 16
  • Wir sind der Partner von Mircosoft und Oracle in der Region
  • Eigene Testcenter (Prometric, VUE)
  • Viele Unternehmen lassen Ihre Mitarbeiter/innen bei uns weiterbilden
Berufstätige/Unternehmen
Arbeitssuchende
 
Wissen für Datenschutzbeauftragte - Aufbau Praxistraining Datenschutzmanagement und Organisation | DS002  
Zielgruppe  
Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die sich zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten qualifizieren lassen wollen bzw. bestellt worden sind, die die Tätigkeit als externer Datenschutzbeauftragter ausüben möchten, sowie an interessierte Personen, die sich mit dem Thema Datenschutz befassen.
Ziel  
Als Ergänzung zu den rechtlichen Grundlagen und Gesetzestexten aus dem Grundlagentraining vermitteln wir Ihnen in diesem Seminar  praxisrelevante Themen zur Tätigkeit des Datenschutzbeauftragten. Es wird dabei u. a. Bezug genommen auf Dokumente, Organisation und elementare IT-Grundlagen, die für das Verständnis der Tätigkeit erforderlich sind. 
Inhalte  
  • Datenschutzgerechte Geschäftsprozesse
    - Datenschutzorganisation
    - Erfüllung der Informationspflichten
    - Gewährleistung der Rechte betroffener Personen
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
    - Voraussetzungen/Zweck
    - Inhalt
    - Anforderungen an die Form
    - Verfahrensverzeichnis (inklusive Vorlagen als Word-Dokumente und als Excel-Tabellen)
    - Erstellung und Aktualisierung
  • Risikobetrachtung
    - Begriffe
    - Abgrenzung Unternehmens-/Betroffenen-Risiken
    - Verringerung von Risiken
    - Risiko-Bewertung (Checklisten)
  • Datenschutz-Folgeabschätzung
    - Entscheidung/Begründung und Dokumentation
    - Durchführung und Organisation
  • Umsetzung der Rechenschaftspflicht
    - Erforderliche Dokumente
    - Gestaltung der Dokumentation
    - Audits und Zertifizierungen
  • Arbeitsorganisation des Datenschutzbeauftragten
    - Ansprechpartner
    - Durchführung/Dokumentation von Kontrollen
    - Einbindung in die Geschäftsprozesse
  • IT-Basiswissen und Grundlagen der Informationssicherheit
    - Grundlagen der Informationssicherheit
    - Informationssicherheit und Datenschutz
    - Schutzziele der Informationssicherheit
    - Rechner und Rechnernetze
    - Dienste und Anwendungen im Unternehmen: Cloud Computing, Social Media, BYOD
  • Datensicherheit im Datenschutz
    - Grundlagen zum BSI Grundschutz
    - Schlüsseltechnologien der IT-Sicherheit
  • Technische und organisatorische Maßnahmen
    - Angemessenheit
    - Pseudonymisierung
    - Verschlüsselung
    - Dokumentation der TOM
Voraussetzungen  
  • Wissen für Datenschutzbeauftragte - Grundlagen
    oder vergleichbare Kenntnisse
 
Termin öffnen und
Standort auswählen
Navigationslinks überspringen.
Dauer
1 Tag

Gebühren
610,00 € netto
725,90 € inkl. 19% MwSt.